Fortbildung

bottom_small
20290%20Kopie

Fortbildung

Professionelle und zielführende Fortbildung

In Co-operation mit dem Haus der Technik, Essen, ist mein Weiterbildungs-Angebot an planende wie betreibende Verfahrens- und Berechnungsingenieure aus allen Industriebranchen gerichtet, in denen flüssige, gas- und dampfförmige Medien durch Rohrleitungen gefördert werden, insbesondere aus den Bereichen

Kraftwerkstechnik,
Öl- und Gas,
Wasser,
Abwasser,
Chemie,
Fernwärme und
städtische Versorgung
.

Techniker und Anlagenfahrer erhalten von mir ein verständliches Basiswissen mittels anlagentypischer Fallbeispiele, die durch anschau-liches Videomaterial und verständ-liche Diagramme bis zu einfachen Berechnungsbeispielen ergänzt werden.

Referenzen

(Eine Auswahl an bisherigen Projekten)

Tagungen, Seminare und In-House-Schulungen in Kooperation mit:

Haus der Technik  
VDI 
DVGW 
 TÜV 
TH Wildau

> Inhouse-Seminar zum Thema „Druckstöße in Rohrleitungen“,
TÜV SÜD Chemie Service GmbH, Frankfurt & Leverkusen

> In-House-Schulung „Druckstöße und Kondensationsschläge in Kraftwerksrohrleitungen“,
Kernkraftwerk Isar, Preussen Elektra

> In-House-Schulung „Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung“,
Fa. ContiTech AG, Hannover

> In-House-Schulung „Optimierung Pumpe Armatur Rohrleitung“,
DuPont Teijin Films, Luxembourg

> In-House-Schulung „Gefahren beim Betrieb von Kraftwerken“,
TWL Ludwigshafen

> In-House-Schulung „Druckstöße und Kondensationsschläge in Kraftwerksrohrleitungen“,
TWL Ludwigshafen

arrow_top

Sie möchten Sich oder Ihre Mitarbeiter professionell weiterbilden?

detail
Papa%20Logo_bw
® Andreas Dudlik 2019